1. Herren / Testspiel: Erfolg in Oranienburg

Im zweiten Testspiel der Vorbereitung auf die Rückrunde konnte unser Team beim Brandenburg-Ligisten Oranienburger FC Eintracht mit 3:2 (2:2) gewinnen.

In der ersten Halbzeit konnten Jeongyeop Bae (8.) und Sebastian Gigold (18.) mit 2:0 in Führung bringen. Miguel Unger konnte die Hausherren aber mit einem zeitnahen 1:2 Anschlusstreffer (20.) und dem Ausgleichstreffer kurz vor dem Halbzeitpfiff (45.) im Spiel halten.

Die zweite Halbzeit verlief weitestgehend ausgeglichen. Sebastian Gigold konnte unser Team in der 55. Spielminute mit 3:2 in Führung bringen. Bis zum Abpfiff blieb es bei diesem Ergebnis.

Torfolge: 0:1 Jeongyeop Bae (8.), 0:2 Sebastian Gigold (18.), 1:2 Miguel Unger (20.),2:2 Miguel Unger (45.), 2:3 Sebastian Gigold (55.)

Für Staaken waren dabei:

Kevin Otremba – Tim Lampert, Ferris Freiwald, Franz Bobkiewicz, Sebastian Gigold, Fabio Hackbarth, Maurice Engst, Jeongyeop Bae, Abdulrazzak El Challouf, Lovis Steinpilz, Lukas Hesse, Patrice Epale Otto, Denis Barcic, Florian Jakel, Batuhan Akyüz, David Koschnik, Tiziano Szuwarski, Emre Mert Aslan

Am kommenden Mittwoch, den 18.01.2023 steht das nächste Testspiel unseres Teams beim Ortsnachbarn und Landesligisten SSC Teutonia Spandau an. Spielbeginn ist um 19.15 Uhr (Stadion Hakenfelde, Hakenfelder Str. 29, 13587 Berlin, Kunstrasen)

Teile diesen Beitrag auf